Der einfache weg

Zu Ihrer Solaranlage

Solarthermie

Solarthermie ist die Nutzung der Kraft der Sonne mittels erwärmter dunkler Oberflächen und Übertragung der Wärme in z. B. einen Solarspeicher. 

Verschiedenste Systeme sind auf dem Markt. Die Wärme wird für Warmwasserbereitung, Raumheizungszwecke oder auch fürs Schwimmbad und sonsitge Prozesse genutzt. 

Mittels Kompressoren ist eine Umwandlung in Kälte möglich.Durch eine mögliche Eigennutzung und immer günstiger gewordene Modulpreise wird hier mittelfrstig der Übergang zur dezentralen Stromversorgung möglich.


Grammer Solarluft

So einfach lässt sich mit der Kraft der Sonne heizen und lüften: Frische Außenluft wird gefiltert und durch den wärmegedämmten Luftkollektor aus Aluminium gesaugt. Die frische Luft wird dabei aufgeheizt und über ein isoliertes Rohr ins Haus geleitet. Wenn die gewünschte Raumtemperatur erreicht ist, schaltet das System mit Hilfe eines Thermostats automatisch ab.


Grammer Solar-Luft-Kollektoren.


PVH - Die intelligente Solarheizung

Holen Sie mehr heraus aus Ihrer PV-Anlage: Photovoltaik plus Wärmepumpe zur Eigenversorgung mit: Strom und Wärme.


Aktuelles Datenblatt der Firma Soleg.


PVH- Die Solarheizung.


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche