Der einfache weg

Zu Ihrer Solaranlage

Das moderne Leben ist ohne Batterien nicht mehr denkbar. In Zukunft wird der Strom immer häufiger aus der Batterie und nicht mehr aus der Steckdose kommen.

Die neuesten Ergebnisse aus der Batterieforschung sowie Studien und Trends diskutieren Forscher, Entwickler und Anwender aus Industrie, Wissenschaft und Forschung vom 29.-30.03.2017 in Aachen bei der englischsprachigen Fachtagung „Advanced Battery Power - Kraftwerk Batterie“.

Das Haus der Technik e.V. (Essen) erwartet über 550 Fachbesucher. Experten wie Jeff Dahn, FRSC Dalhousie University NSERC/Tesla Canada Industrial Research oder Dr. M. Thackeray vom Argonne National Laboratory konnten als Keynote-Redner gewonnen werden.

Das Symposium „Kraftwerk Batterie“ wird am Vortag durch thematisch passende Einführungs- und Grundlagendseminare ergänzt. Zusätzlich findet der Batterietag NRW unter der Schirmherrschaft von NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze statt.

Weitere Informationen zur Konferenz unter http://www.battery-power.eu

 

23.03.2017 | Quelle: Haus der Technik e.V. | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html



Lesen Sie den ganzen Artikel auf Solarserver Nachrichten