Der einfache weg

Zu Ihrer Solaranlage

Risen Energy (Ningbo, China) veröffentlichte am 15.03.2017 ein Leistungsbulletin für 2016. Demnach hat das Photovoltaik-Unternehmen im Jahr 2016 Betriebseinnahmen von 7,02 Milliarden RMB (ca. 954 Millionen Euro) erzielt, was im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einem Anstieg von 33,48 % entspreche.

Das Betriebsergebnis belief sich auf 706,22 Millionen RMB (ca. 96 Mio. EUR), was im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Vorjahr einen Anstieg von 63,99 % bedeute.

Insgesamt erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 860,04 Millionen RMB (ca. 117 Mio. EUR) - im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Anstieg von 91,97 % - und erzielte einen Nettogewinn von 694,56 Millionen RMB ca. 94 Mio. EUR).

Als Gründe nennt Risen Energy den nachhaltig gestiegenen Absatz von Photovoltaik-Produkten im letzten Jahr und die Investition des Unternehmens in den "Luoyang Chaori"-Reformplan.

Nach Abschluss des "Luoyang Chaori"-Reformplans verfüge Risen Energy nun über ein perfektes Photovoltaik-Produktlayout, was effektiv die integrierten Kosten der Produkte gesenkt habe.

 

15.03.2017 | Quelle: Risen Energy Co., Ltd | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html



Lesen Sie den ganzen Artikel auf Solarserver Nachrichten