Der einfache weg

Zu Ihrer Solaranlage

Die E3/DC GmbH (Osnabrück) erweitert ihr Produktportfolio um die neue Quattroporte-Serie und ein neues Batteriemodul mit einer garantiert entladbaren Kapazität von 5,28 kWh.

Quattroporte ist ein modulares AC-Speichersystem, das sich sowohl für private als auch für gewerbliche Anwendungen eigne, berichtet der Hersteller in einer Pressemitteilung.

Das System ist für Neuanlagen und Nachrüstungen geeignet und kann beliebig erweitert werden. Eine einfache Notstromfunktion ist ebenfalls integriert, genauso wie ein Energiemanagement, das verschiedene Kommunikations-Standards für die Hausautomation, Gebäudetechnik sowie E-Mobilität unterstützt.

 

Serie in drei Klassen verfügbar

Die Serie wird in den Klassen UNO (bis 5,28kWh), DUE (bis 21,12kWh) und LINEA (63,36kWh) geliefert.

Laut der bundesweiten Befragung „InstallerMonitor 2016/2017“ von EuPD gehört E3/DC zu den beliebtesten Energiespeicher-Marken und erhielt Bestnoten in den Kategorien Zufriedenheit und Weiterempfehlungsbereitschaft.

Kunden dieser Serie erhalten eine 10-jährige 100-Prozent-Systemgarantie.

Präsentiert wird die neue AC-Serie erstmals auf der Energy Storage Europe vom 14.-16. März in Düsseldorf.

 

08.03.2017 | Quelle: E3/DC GmbH | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html



Lesen Sie den ganzen Artikel auf Solarserver Nachrichten