Der einfache weg

Zu Ihrer Solaranlage

Nach knapp zweijähriger Entwicklungsphase präsentiert a2-solar (Erfurt) ein neues Photovoltaik-Modul als Ganzdach-Lösung für den neuen KARMA Revero.

Mit einer Nennleistung von 200 Watt sei dies das größte, leistungsstärkste und sphärisch am stärksten gewölbte Solarautodach seiner Art weltweit, berichtet der Hersteller in einer Pressemitteilung.

Der KARMA Revero ist ein „Grand Tourismo“ mit Plugin-Hybridantrieb. Er hat laut Hersteller eine Reichweite von etwa 500 km ohne Nachladen oder Tanken und fährt in rein elektrischem Modus bis zu 80 km weit.

„Wir gratulieren KARMA Automotive zu diesem erfolgreichen Serienstart dieses außergewöhnlichen Fahrzeugs. Wir sind sehr stolz auf das Vertrauen, das KARMA uns und unserer mehr als 25-jährigen Erfahrung im Bereich solarer Fahrzeugintegrationen entgegen bringt“, sagt Reinhard Wecker, Geschäftsführer der a2-solar GmbH.

Das neue Solardach fügt sich in das Design des Fahrzeugs ein und ermögliche viele zusätzliche CO2-freie Fahrkilometer.

 

07.03.2017 | Quelle: a2-solar Advanced and Automotive Solar Systems GmbH | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html



Lesen Sie den ganzen Artikel auf Solarserver Nachrichten